Freediving-Kurse

​Unsere Freediving-Ausbildung erfolgt in Kleingruppen und wird ausschließlich von qualifizierten Freediving-Instruktoren durchgeführt.

​Discover Freediving

​... für Einsteiger ohne oder mit wenig Schnorchelerfahrung.

Dieser Einsteigerkurs ist für all diejenigen geeignet, die das Freitauchen kennen lernen und den sicheren Umgang mit Flossen, Maske und Schnorchel lernen möchten.
In diesem Kurs haben wir Zeit verschiedene Techniken im Zeit- und Streckentauchen auszuprobieren und legen eine solide Grundlage für dein Training nach dem Kurs und deine weitere Freediving-Ausbildung.

​Dauer: 1 Tag

Voraussetzungen:
mindestens 15 Jahre alt, mindestens 200m non-stop schwimmen können

Kursgebühr:
€ ​140,- ​zzgl. Eintritt & ggf. Leihausrüstung

benötigte Ausrüstung:
Badesachen, Maske & Schnorchel, Neoprenanzug*, Flossen, Bleigurt & Blei*
 * können über die Tauchschule Spiritdivers geliehen werden

​Basic Freediver

Du möchtest ins Freediving einsteigen, schnorchelst gerne oder bist bereits Gerätetaucher?
Dann ist der Basic Freediver der richtige Einsteigerkurs für dich. 

Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen und Streckentauchen und Tieftauchen.

Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen sowie die Sicherung und Rettung. Danach stehen das Streckentauchen und das Tieftauchen im Mittelpunkt. Neben dem Tauchen lernst du auch das Sichern und Retten im Zeit- und Streckentauchen, damit du nach dem Kurs gemeinsam mit einem Tauchpartner sicher weiter trainieren kannst.

Dauer: 1 Tag + 1/2 Tag Vorbereitung

Voraussetzungen:
mindestens 15 Jahre alt, mindestens 200m non-stop schwimmen können

Kursgebühr:
€ ​180,- inkl. Brevetierung und Online-Training; zzgl. Eintritt & ggf. Leihausrüstung

benötigte Ausrüstung:
Badesachen, Maske & Schnorchel, Neoprenanzug*, Flossen, Bleigurt & Blei*
 * können über die Tauchschule Spiritdivers geliehen werden

Freediver

Du möchtest ins Freediving einsteigen und neben dem Zeit- und Streckentauchen auf das Tieftauchen lernen?
Dann bist du beim Freediver-Kurs genau richtig.

Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen, Streckentauchen und Tieftauchen.

Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen sowie die Sicherung und Rettung. Danach stehen das Streckentauchen und das Tieftauchen im Mittelpunkt. Hier arbeiten wir insbesondere an der Flossen- und Abtauchtechnik und an der Hydrodynamik, um möglichst effizient und Sauerstoffsparend zu tauchen und damit länger, tiefer und weiter zu kommen. Dabei stehen auch Sicherungs- und Rettungsübungen beim Streckentauchen und Tieftauchen mit auf dem Programm.

In den Wintermonaten (Oktober bis April) findet unsere Tieftauchausbildung im Tauchturm Vogtland in Plauen statt, in den Sommermonaten (Mai bis September) i.d.R. am Murner See.

Dauer: 2 Tage + 1/2 Tag Vorbereitung

Voraussetzungen:
mindestens 15 Jahre alt, mindestens 200m non-stop schwimmen können

Kursgebühr:
€ 240,- inkl. Brevetierung und Online-Training; zzgl. Eintritt & ggf. Leihausrüstung

benötigte Ausrüstung:
Bei Tieftauchausbildung im Tauchturm: Badesachen, Maske & Schnorchel*, Neoprenanzug*, Flossen*, Bleigurt* & Blei*
Bei Tieftauchausbildung im See: Maske, Schnorchel, Flossen, Bleigurt & Blei*, Neoprenanzug* mit Kopfhaube*, Handschuhe* & Neoprensocken; Lanyard falls vorhanden;
 * können über die Tauchschule Spiritdivers geliehen werden

Auf Wunsch kann der Kurs als AIDA2 Freediver-Kurs durchgeführt werden.

Upgrade PADI Basic Freediver auf PADI Freediver

Du bist bereits PADI Basic Freediver und möchtest deine Ausbildung durch das Tieftauchen komplettieren? Dann hast du die Möglichkeit, durch erfolgreiche Teilnahme an zwei Tieftauchsessions (1 Tag) PADI Freediver zu werden.

Voraussetzung:
PADI Basic Freediver, mindestens 15 Jahre alt

Kursgebühr:
€ 75,- pro Pers. inkl. Brevetierung

benötigte Ausrüstung:
Bei Ausbildung im Tauchturm: Badesachen, Maske & Schnorchel*, Neoprenanzug*, Flossen*, Bleigurt* & Blei*
Bei Ausbildung im See: Maske, Schnorchel, Flossen, Bleigurt & Blei*, Neoprenanzug* mit Kopfhaube*, Handschuhe* & Neoprensocken; Lanyard falls vorhanden;
 * können über die Tauchschule Spiritdivers geliehen werden

Adanced Freediver

Du hast bereits ein Freediving-Brevet der Einsteigerstufe (PADI Freediver, AIDA​2, SSI Level 1 oder äquivalent)?
Dann ist dein nächster Schritt der Advanced Freediver, dem Fortgeschrittenenkurs für Freitaucher, die weiterführende Techniken lernen, ihre Tauchtechnik optimieren und noch ein bisschen tiefer tauchen möchten.

Nachdem im PADI Freediver-Kurs die Grundlagen geschaffen wurden für das Zeit-, Strecken- und Tieftauchen und du bereits Erfahrungen in diesen drei Bereichen sammeln konntest, beschäftigen wir uns im PADI Advanced Freediver v.a. mit den physiologischen Anpassungen des Körpers, vertiefen insbesondere die Themen "Druckausgleich" und "Entspannung", beschäftigen uns mit der effektiven Trainingsgestaltung und der Vorbereitung auf Maximalversuche und erlernen weitere Techniken, mit denen wir Sauerstoff sparen und damit wir unsere Tauchgänge und Tauchzeit ausdehnen können.

Dauer: 2 Tage +  1/2 Tag Vorbereitung 

Voraussetzungen:
 - PADI Freediver, AIDA ​2 Freediver, SSI Level 1 Freediver oder äquivalent
 -
Emergency First Response-Kurs/ Erste Hilfe + HLW nicht älter als 2 Jahre

Kursgebühr:
für PADI Freediver mit vorhandenem FreediverTouch:
€ 210,- inkl. Brevetierung, zzgl. Eintritt & ggf. Leihausrüstung; ansonsten zzgl. € 50,- für Online-Training (PADI FreediverTouch);

benötigte Ausrüstung:
​Badesachen, Maske & Schnorchel, Neoprenanzug* mit Kopfhaube*, Freediving-Flossen mit Neoprensocken, Bleigurt* & Blei*; Lanyard - soweit vorhanden
 * können über die Tauchschule Spiritdivers geliehen werden

Auf Wunsch kann der Kurs als AIDA3 Freediver-Kurs durchgeführt werden. Die Kursgebühr beträgt dann € 265,-. Kursdauer: 3 Tage

​Master Freediver

Du hast bereits ein Freediving-Brevet der Fortgeschrittenenstufe (PADI Advanced Freediver, AIDA ***, SSI Level 2 oder äquivalent) und möchtest deine Freediving-Fertigkeiten perfektionieren?
Dann ist der Master Freediver-Kurs genau richtig für dich, unser Kurs für diejenigen, die das Freitauchen über den Freizeitbereich hinaus betreiben möchten und/ oder eine Ausbildung zum Freediver Instructor anstreben.

Hier lernst du wie man für's Freitauchen fit bleibt und sich richtig ernährt, sowie fortgeschrittene Druckausgleichstechniken und Dehnungs- und Entspannungsübungen für die Tauchgangsvorbereitung u.v.m. 

Dauer: 2-3 Tage + 1 Tag Vorbereitung

Voraussetzungen:
 - PADI Advanced Freediver, AIDA​3 Freediver, SSI Level 2 Freediver oder äquivalent
 -
Emergency First Response-Kurs/ Erste Hilfe + HLW nicht älter als 2 Jahre
 - Tauchtauglichkeitsbestätigung nicht älter als 1 Jahr

Kursgebühr:
für PADI Freediver mit vorhandenem FreediverTouch:
€ 245,- inkl. Brevetierung, zzgl. Eintritt & ggf. Leihausrüstung; ansonsten zzgl. € 50,- für Online-Training (PADI FreediverTouch);

benötigte Ausrüstung:
Badesachen, Maske & Schnorchel, Neoprenanzug* mit Kopfhaube*, Freediving-Flossen mit Neoprensocken, Bleigurt* & Blei*; Lanyard - soweit vorhanden
 * können über die Tauchschule Spiritdivers geliehen werden

Auf Wunsch kann der Kurs als AIDA4 Freediver-Kurs durchgeführt werden. Die Kursgebühr beträgt dann € 325,-. Kursdauer: 4 Tage

​Alle oben genannten Kurse werden nach PADI ausgebildet und brevetiert.

Auf Wunsch kann auch eine Ausbildung nach AIDA erfolgen:
Basic Freediver -> AIDA2 Pool
​Freediver -> AIDA2
Advanced Freediver -> AIDA 3
Master Freediver -> AIDA 4

Informationen auf Anfrage.


Tieftauchtraining

... im Tauchturm in Plauen

Bei unseren Tieftauchtrainings in Tauchturm in Plauen hast du die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung eines Instruktors deine Tauchtechnik zu verbessern und an deinem Druckausgleich zu arbeiten.

Der Tauchturm hat eine Tiefe von 10m und angenehme 32°C Wassertemperatur und bietet damit optimale Trainingsbedingungen in der Wintersaison.

Teilnehmen können Freediver ab AIDA1 bzw. PADI Basic Freediver.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 60,- p.P. inkl. Eintritt - zzgl. ggf. Anfahrt, Leihequipment etc.

Du bist bereits PADI Freediver, AIDA2 oder höher brevetiert?

Dann hast du auch die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Freedivern zu trainieren. 

Die Teilnahmegebühr beträgt € 30,- p.P.  inkl. Eintritt - zzgl. ggf. Anfahrt, Leihequipment etc.

Freediver sichern sich gegenseitig und gestalten ihr Training eigenverantwortlich.
Eine Betreuung durch Tauchlehrer findet nicht statt.

... im Murner See

Von Mai bis September bieten wir regelmäßig Tieftauchworkshops am Murner See an . 

Bei unseren Tieftauchtrainings hast du die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung eines Instruktors deine Tauchtechnik zu verbessern und an deinem Druckausgleich zu arbeiten. Auch Leistungabnahmen nach PADI und AIDA sind möglich.

Teilnehmen können Freediver ab AIDA1 bzw. PADI Basic Freediver.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 40,- p.P. - zzgl. ggf. Anfahrt, Leihequipment etc.



Du interessierst dich dafür selbst Freediving auszubilden? Dann geht's hier zu unseren Freediving Instructor-Kursen.

Änderungen vorbehalten.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?