Freediving Summer School 2018 @ Free-Diving.de

Mach diesen Sommer zu deinem Freediving-Sommer

Was sind Deine Freediving-Ziele für diesen Sommer?
Was hast Du Dir für diese Saison vorgenommen?
Möchtest Du es endlich angehen und die Saison nicht länger verstreichen lassen?

Dann ist die Freediving Summer School genau das Richtige für dich:

10 Wochen, 5 Module & das Know-how, das du brauchst, um dein Ziel zu erreichen.

  • Hast du ein Freediving-Ziel und weisst nicht so recht, wie du es angehen kannst?
  • Möchtest du diesen Sommer nutzen, um deine Freediving-Fertigkeiten zu verbessern und einen großen Schritt weiter zu kommen?
  • Möchtest du dir mehr Entspannung und Freude am Freitauchen und am Erleben der Unterwasserwelt?
  • Wünschst du dir direkt umsetzbare Praxistipps, individuelle Unterstützung und den Austausch mit anderen Freedivern?


Dann komm in die Freediving Summer School!

Mein Name ist  Alexandra Schaef. 

Ich bin begeisterte Freitaucherin und Freediving-Instructorin seit mittlerweile fast 10 Jahren. 


Mein Ziel ist es, Freediver dabei zu unterstützen, ihre Ziele zu erreichen und ihr Freediving zu verbessern - ganz egal ob es sich dabei um Meter und Minuten handelt oder darum, entspannter, ruhiger zu werden, die Tauchgänge mehr zu genießen oder darum, sich neue Fertigkeiten anzueignen.


Die Freediving Summer School ist die Essenz von dem, was meinen Teilnehmern geholfen hat, ihre Freediving-Ziele zu erreichen - und das ganze komprimiert in einem 10-Wochen-Online-Programm.

Programmstart:
09.07.2018



Worauf kannst du dich freuen?

Gemeinsam definieren wir dein Ziel und erstellen einen Masterplan, damit du dein Ziel erreichen kannst. 

Erweitere dein Freediving-Wissen und erhalte wertvolle Praxistipps, die dir helfen, das Gelernte auch umzusetzen.

Stelle deine individuellen Fragen in unseren regelmäßigen Coaching Calls und lass dich dabei unterstützen, an deinem Ziel dran zu bleiben.

Profitiere vom Austausch mit anderen Freedivern und vom Support in unserer Gruppe - gemeinsam kommt man leichter ans Ziel :-)

In 5 Modulen lernst du

  • wie du dein Freediving-Ziel effektiv definierst, deinen Fortschritt prüfst und welche einfachen Tools du einsetzen kannst, um dein Ziel auch zu erreichen
  • wie du deine Freediving-Fertigkeiten verbessern kannst
  • wie du es schaffst, mehr in die Ruhe und Entspannung zu kommen  - vor dem Abtauchen und auch während dem Tauchgang
  • wie du dein Training effektiv gestalten und in deinen Alltag integrieren kannst


Dieses Programm ist richtig für dich ...

  • wenn du deine Freediving-Fertigkeiten verbessern möchtest und dir Spaß und Sicherheit beim Tauchen wichtig sind.
  • wenn du keine Zeit verlieren und die Saison nicht ungenutzt verstreichen lassen möchtest.
  • wenn du bereit bist neue Impulse für dein Freediving zu bekommen und auszuprobieren.
  • wenn dir der Austausch mit anderen Freitauchern wichtig ist und du nicht mehr allein auf dich stellt sein möchtest.
  • wenn du von den Vorteilen eines längerfristigen Programms und der Unterstützung in der Gruppe profitieren möchtest.


Wenn du bereit bist, dein Freediving auf ein neues Level zu bringen, dann bist du bei der Freediving Summer School genau richtig.


Modul 1: Dein Plan zu deinem Ziel

In diesem Modul machen wir eine Bestandsaufnahme, um festzulegen, wo die Reise hingehen soll, was du zum Erreichen deiner Ziele benötigst und welche Unterstützung du brauchst.

  • Was möchtest du erreichen?
  • Was sollte man beachten, damit Ziele nicht nur definiert, sondern auch erreicht werden können?
  • Deine Etappenziele: In welchen Schritten kommst du am besten zum Ziel?
  • Was brauchst du, um in der Umsetzung motiviert zu bleiben und nicht nach kurzer Zeit aufzugeben oder dein Ziel aus den Augen zu verlieren?
Deep Diving @ Free-Diving.de


Modul 2: Tieftauchen & Druckausgleich

Der Druckausgleich ist für viele Freediver der limitierende Faktor beim Tieftauchen. In diesem Modul beschäftigen wir uns u.a. mit den Fragen

  • Wie kannst du deine Druckausgleichstechniken optimieren?
  • Was kannst du grundsätzlich verbessern um entspannter und tiefer zu tauchen?
  • Welche Übungen kannst du in deinen Alltag einbauen, um deinen Druckausgleich zu verbessern?
  • Wie kannst du trocken oder auch in einem flachen Becken deine Druckausgleichstechniken verbessern?
  • Wie kannst du deine Tauchtechnik weiter optimieren und energiesparender tauchen?


Modul 3: Trainingsplanung & -gestaltung

Training kann sowohl trocken, als auch im Wasser stattfinden und sehr unterschiedlich gestaltet sein.

Fragen, mit denen wir uns in diesem Modul beschäftigen, sind u.a.

  • Wie plant man ein effizientes, auf sein Ziel abgestimmtes Training?
  • Wie gestaltet du dein Training möglichst alltagstauglich, zeitsparend und mit möglichst geringem logistischem Aufwand?
  • Welche Übungen sind sinnvoll und welche kann man sich getrost sparen?
  • Wie stellt man sicher, dass das Training nicht nur effizient ist, sondern auch Spaß macht?
  • Wie vermeidet man Trainingsmüdigkeit, Motivationsverlust und Übertraining?


Modul 4: Mentaltraining & Mindset

Die richtige Einstellung und mentale Fertigkeiten sind wichtige Voraussettzungen, um erfolgreich zu sein. Themen, mit denen wir uns in diesem Modul beschäftigen, sind u.a.

  • Motivation & Konzentration
  • Selbstvertrauen & der Umgang mit Misserfolgen
  • Umgang mit Stress & Ängsten
  • Innere Ruhe & Entspannung auf Abruf
  • Vorstellungskraft & Visualisierung


Modul 5: Entspannung & Atmung

Keine Frage: Entspannung ist der Schlüssel zu langen und sicheren Tauchgängen. Entspannung und die richte Atmung gehen dabei Hand in Hand.

In diesem Modul beschäftigen wir uns

  • mit der Wechselwirkung zwischen Atmung & Entspannung.
  • mit Entspannungs- und Atemübungen für dein Training und die Tauchgangsvorbereitung.
  • mit einfachen, aber wirkungsvollen Übungen für zwischendurch.
  • damit, wie du diese Übungen effizient und zeitsparend in dein Training und deinen Alltag integrieren kannst.

In den letzten 9 Jahren habe ich mit über 500 Freedivern gearbeitet.

Dabei waren die häufigsten Herausforderungen meiner Teilnehmer:

  • Druckausgleichsprobleme
  • fehlende Entspannung und innere Ruhe, v.a. beim Tieftauchen und bei Statik
  • negative Gedanken und mentale Grenzen
  • fehlende Kenntnisse und Impulse für ein effizientes Training
  • fehlende Motivation & die Ausdauer dran zu bleiben


Die Freediving Summer School ist die Essenz dessen, was meinen Teilnehmern geholfen hat, ihre Freediving-Ziele zu erreichen - komprimiert in einem 10-Wochen-Online-Programm. Hier erhältst du das Knowhow und den Support, um deine Freediving zu verbessern und da hin zu kommen, wo du sein möchtest.


Was ist dein Freediving-Ziel für diesen Sommer? 

Die Saison ist kurz.

Nutze die Gelegenheit und meld dich an.

Was ist im Programm enthalten?

  • 5 Module, bereitsgestellt über unsere Online-Kursplattform
  • 5 live Webinare - eines pro Modul
  • 6 Gruppen-Coaching-Calls als Videokonferenz (einer zu jedem Modul und einer zum Programmabschluss).
  •  Support und Austausch über eine geschlossene Facebook-Gruppe (optional)


Wie läuft das Programm ab?

Die Freediving Summer School 2018 beginnt am 09.07.2018 und alle zwei Wochen starten wir mit einem neuen Modul. Dazu bekommst du jeweils eine Mail mit Informationen und Anleitungen. Die Inhalte werden auf einer Online-Kursplattform für dich bereit gestellt.


Zu jedem Modul gibt es ein Webinar, in dem ich gerne deine Interessenschwerpunkte und Fragen zum Modul berücksichtige. Damit hast du die Möglichkeit, die Inhalte des Programms aktiv mitzugestalten, damit du auch die Informationen bekommst, die du brauchst. Diese Webinare werden aufgezeichnet und stehen allen Teilnehmern über die Online-Kursplattform zur Verfügung.


Alle zwei Wochen findet ein Group Coaching Call statt, um deine Fragen zum Modul zu beantworten, dich individuell beim Erreichen deiner Ziele zu unterstützen und dir zu helfen, motiviert am Ball zu bleiben.


Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum Austausch über eine geschlossene Facebook-Gruppe (optional), um auch von den Erfahrungen und dem Support anderer Teilnehmer profitieren zu können, sich gegenseitig zu unterstützen und evtl. auch Trainingspartner zu finden oder sich für gemeinsame Aktivitäten zu verabreden.


Am Ende des Programms findet ein weiterer Group Coaching Call statt, um unsere Erfolge zu feiern und dir Impulse für dein weiteres Training zu geben.

Fragen & Antworten

Wie lange dauert das Programm?

10 Wochen - vom 09.07. - 16.09.2018


Muss ich ein Ziel wählen, dass sich innerhalb der 10 Wochen erreichen lässt?

Nein, du kannst auch ein längerfristiges Ziel wählen. Im Programm legen wir Zwischenziele fest, die sich innerhalb der Programmdauer umsetzen lassen und an denen du deinen Fortschritt messen kannst.


Welche Voraussetzung gibt es für die Teilnahme?

Um am Programm erfolgreich teilzunehmen solltest du vorab  einen Freediving-Kurs bei einem qualifiziert Instructor (mind. auf Anfängerstufe) besucht haben.


Für Freediver welcher Levels ist das Programm geeignet?

Das Programm ist für Freediver aller Levels geeignet, jedoch nicht für Einsteiger ohne Vorkenntnisse und ohne vorheriger Teilnahme an einem Freitauchkurs bei einem qualifizierten Instructor (mind. AIDA2, PADI Freediver, SSI Basic oder äquivalent).


Ersetzt das Programm eine formale Freediving-Ausbildung?

Nein, dieses Programm ergänzt eine formale Freediving-Ausbildung und soll diese nicht ersetzen.


Wie lange kann ich auf die Inhalte zugreifen?

12 Monate ab Kursbeginn


Was ist meine Investition?

Für das Programm solltest du ca. 2h pro Woche investieren, für die Module, Übungen, Webinare und Group Coaching Calls - zusätzlich zu dem Training, das du benötigst, um dein Ziel zu erreichen.

Die Teilnahmegebühr ist abhängig vom Zeitpunkt deiner Anmeldung. Der reguläre Preis für dieses Jahr beträgt € 397,- und wird sich bei einer Neuauflage des Programms sehr wahrscheinlich erhöhen.

Was sind Deine Freediving-Ziele für diesen Sommer?
Was hast Du Dir für diese Saison vorgenommen?
Möchtest Du es endlich angehen und die Saison nicht länger verstreichen lassen?

Dann mach diesen Sommer zu Deinem Freediving-Sommer und meld Dich an!

Meld dich jetzt an, profitiere von unserem Angebot für Kurzentschlossene !

buche für nur € 327,- (statt € 397,-)

Das Angebot gilt nur 25.06.2018 - 22.00 Uhr

Achtung: Der Anmeldungschluss für dieses Programm ist am 01.07.2018 um 22.00 Uhr.
13
Tagen
00
Stunden
41
Minuten
44
Sekunden

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?