Aktuelles & Termine

Freediving-Kurse, Events & Workshops

Datum

Kurs

01.05.

Freediving-Ausflug zum Blindsee
ab 07.00 Uhr

17. & 18.05.

FREEDIVER
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

18.05.

Tieftauchworkshop am Murner See
ab 14.30 Uhr

12. & 13.07.

MASTER FREEDIVER
ab 17.00 Uhr in
der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

10. - 14.07.

PADI Freediver Instructor Training Course
in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

10. & 11.07.

PADI Freediver Instructor Crossover

10.07.

Emergency First Response
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

13. + 14.07.

Tieftauchworkshops am Murner See
Sa.: ab 14.30 Uhr

So.: ab 09.00 Uhr

26. & 27.07.

ADVANCED FREEDIVER
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

24. - 25.08.

Breathing - Relaxation - Freediving im wunderschönen Tessin (Schweiz)
Entspannen, Fun-Freediving und genießen 
[ mehr Infos ]

11. - 15.09.

PADI Freediver Instructor Training Course 
in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

11. & 12.09.

PADI Freediver Instructor Crossover
in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

11.09.

Emergency First Response
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

14. + 15.09

Tieftauchworkshops am Murner See
Sa.: ab 14.30 Uhr

So.: ab 09.00 Uhr

Stand: 09.04.2019
Änderungen vorbehalten.

zur Freediving Community

Freediving-Ausbildung
in Zusammenarbeit mit der 
Tauchschule Spiritdivers Fürth

PADI Freediver Center

Möchtest du ...

  • die nächsten Wochen nutzen, um dich optimal auf die Freiwassersaison vorzubereiten?
  • deine Technik im Streckentauchen verbessern - mit Stereoflossen, Monoflosse oder ohne Flossen?
  • effiziente Atem-, Dehn- und Entspannungsübungen kennen lernen, für mehr Ruhe, Kapazität und Flexibilität?
  • Trainingspläne, die du 1:1 in deinem Training anwenden oder individuell an deinen Leistungsstand anpassen kannst?
  • Tipps und Übungen, die du trocken oder im Pool durchführen kannst?
  • und dabei vom Wissen der Profis profitieren?

Dann komm ins Freediving Boot Camp! 
Nik Linder & Alexandra Schaef freuen sich auf dich!

Nik Linder & Alexandra Schaef

Meld dich an und sei dabei!

Die beiden Freediving Instructor Trainer Nik Linder & Alexandra Schaef freuen sich auf dich!

Freediving Blindsee

01.05. 2019


Der Blindsee ist einer meiner absoluten Lieblingsseen. Idyllisch gelegen am Fuß der Zugspitze hat dieser Bergsee eine einzigartige Unterwasserwelt: Durch einen Bergrutsch im Februar 1984 gelangten viele Baumstämme in den See, die wie ein Mikado eine einzigartige Unterwasserkulisse bieten.

Der See hat meist eine gute Sicht und zwischen den Baumstämmen kann man Zander, Barsche und Schleinen entdecken.
Komm mit auf diesen Feiertags-Freediving-Ausflug ins schöne Tirol.
Ein gemeinsames Picknick (wetterabhängig) rundet diesen schönen Ausflug ab.

Teilnahmen können brevetierte Freediver ab PADI Basic/ AIDA1 oder äquivalent.
Die Anreise erfolgt wahlweise mit uns in Fahrgemeinschaft oder in Eigenregie.

Teilnahmegebühr:
€ 95,- inkl. Bojensetup & Fahrgemeinschaft ab Fürth bzw. Petersaurach - zzgl. ggf. Leihequipment
€ 60,- bei Anfahrt in Eigenregie - inkl. Bojensetup - zzgl. ggf. Leihequipment

Hier ein paar Fotos von früheren Ausflügen zum drauf freuen:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10150351486033781&type=1&l=15788f8432
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.10151840341388781&type=1&l=498a4d3968


17. & 18.05. 2019 


Dein Einstieg ins Freediving: Zeittauchen, Streckentauchen & Tieftauchen

Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen, Streckentauchen und Tieftauchen.


Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen sowie die Sicherung und Rettung. Danach stehen das Streckentauchen und das Tieftauchen im Mittelpunkt. Hier arbeiten wir insbesondere an der Flossen- und Abtauchtechnik und an der Hydrodynamik, um möglichst effizient und Sauerstoffsparend zu tauchen und damit länger, tiefer und weiter zu kommen. Dabei stehen auch Sicherungs- und Rettungsübungen beim Streckentauchen und Tieftauchen mit auf dem Programm.


Ablauf:
Freitag, 17.00 Uhr: Kursstart und Theorieausbildung; Im Anschluss: Poolausbildung im Hallenbad in Langenzenn (bis ca. 22.30 Uhr)
Samstag: 09.30 Uhr Theorieausbildung bis ca. 12.30 Uhr; Fahrt zum Murner See und Tieftauchausbildung bis ca. 19.00 Uhr - ggf. Rückfahrt nach Fürth.

Freediving Tieftauchen @ Free-Diving.de

18.05.2019 -  06.07.2019 - 13.07.2019 - 14.07.2019 - 14.09.2019 -15.09.2019
Samstags ab 14.30 Uhr, sonntags ab 09.00 Uhr am Murner See


Bei unseren Tieftauchtrainings hast du die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung eines Instruktors deine Tauchtechnik zu verbessern und an deinem Druckausgleich zu arbeiten.


Auch Leistungabnahmen nach PADI und AIDA sind möglich.


Teilnehmen können Freediver ab AIDA1 bzw. PADI Basic Freediver.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 50,- p.P. inkl. Workshop, Bojensetup - zzgl. ggf. Anfahrt, Leihequipment etc.

12. & 13.07. 2019 


Unser Kurs für diejenigen, die das Freediving über den Breitensport hinaus betreiben wollen  und/ oder eine Ausbildung zum Freediving Instructor anstreben. 


Du hast bereits ein Freediving-Brevet der Fortgeschrittenenstufe (PADI Advanced Freediver, AIDA ***, SSI Level 2 oder äquivalent) und möchtest deine Freediving-Fertigkeiten perfektionieren? 


Dann ist der Master Freediver-Kurs genau richtig für dich, unser Kurs für diejenigen, die das Freitauchen über den Freizeitbereich hinaus betreiben möchten und/ oder eine Ausbildung zum Freediver Instructor anstreben.

Hier lernst du wie man für's Freitauchen fit bleibt und sich richtig ernährt, sowie fortgeschrittene Druckausgleichstechniken und Dehnungs- und Entspannungsübungen für die Tauchgangsvorbereitung u.v.m. 


Ablauf:
Freitag, 17.00 Uhr: Kursstart und Theorieausbildung; Im Anschluss: Poolausbildung im Hallenbad in Langenzenn (bis ca. 22.30 Uhr)
Samstag: 09.30 Uhr Theorieausbildung bis ca. 12.30 Uhr; Fahrt zum Murner See und Tieftauchausbildung bis ca. 19.00 Uhr - ggf. Rückfahrt nach Fürth.

10. - 14.07. 2019 


Du möchtest deine Leidenschaft nicht nur als Hobby betreiben, sondern an andere Menschen weitergeben?
Dann ist unsere Ausbildung zum Freediving Instructor genau das Richtige für dich.

Am 10.07. starten wir unseren Freediver Instructor Training Course (FITC) mit dem Emergency First Response Instructor-Kurs, der Voraussetzung für den FITC.
Vom 11. bis 14.07. findet unser FITC statt. Hier lernst du, wie du deine Kurse planst, gestaltest und vermarktest. Durch Lehrproben in Theorie, Pool- und Tieftauchausbildung bekommst du jede Menge Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln, die dich bestens auf deine Ausbildungstätigkeit vorbereiten, sodass du nach dem Kurs richtig durchstarten kannst.

10. & 11.07. 2019 


Bist du bereits Freediving Instructor einer anderen Freediving-Organisation? Dann kannst du mit unserem Crossover dein Angebot um die PADI Freediver-Kurse erweitern.

Am 10.07. starten wir unseren Freediver Instructor Training Course (FITC) mit dem Emergency First Response Instructor-Kurs, der Voraussetzung für den Crossover.
Am 11.07. findet der Crossover statt und du lernst das PADI Freediver-Programm kennen und wie du deine PADI Freediver-Kurse organisieren und vermarkten kannst. Eine schriftliche Prüfung schließt den Kurs ab.
Der Crossover besteht aus Theorieausbildung und enthält keine Wassereinheiten.

PADI Advanced Freediver @ Free-Diving.de

12. & 13.07. 2019 


Unser Fortgeschrittenenkurs für Freitaucher, die ihre Tauchtechnik und ihr Training optimieren und noch ein bisschen tiefer tauchen möchten. 


Du hast bereits ein Freediving-Brevet der Einsteigerstufe (PADI Freediver, AIDA2, SSI Level 1 oder äquivalent)? 
Dann ist dein nächster Schritt der Advanced Freediver, der Fortgeschrittenenkurs für Freitaucher, die weiterführende Techniken lernen, ihre Tauchtechnik optimieren und noch ein bisschen tiefer tauchen möchten.


Nachdem im PADI Freediver-Kurs die Grundlagen geschaffen wurden für das Zeit-, Strecken- und Tieftauchen und du bereits Erfahrungen in diesen drei Bereichen sammeln konntest, beschäftigen wir uns im PADI Advanced Freediver v.a. mit den physiologischen Anpassungen des Körpers, vertiefen insbesondere die Themen "Druckausgleich" und "Entspannung", beschäftigen uns mit der effektiven Trainingsgestaltung und der Vorbereitung auf Maximalversuche und erlernen weitere Techniken, mit denen wir Sauerstoff sparen und damit wir unsere Tauchgänge und Tauchzeit ausdehnen können.


Ablauf:
Freitag, 17.00 Uhr: Kursstart und Theorieausbildung; Im Anschluss: Poolausbildung im Hallenbad in Langenzenn (bis ca. 22.30 Uhr)
Samstag: 09.30 Uhr Theorieausbildung bis ca. 12.30 Uhr; Fahrt zum Murner See und Tieftauchausbildung bis ca. 19.00 Uhr - ggf. Rückfahrt nach Fürth.

11. - 15.09. 2019 


Du möchtest deine Leidenschaft nicht nur als Hobby betreiben, sondern an andere Menschen weitergeben?
Dann ist unsere Ausbildung zum Freediving Instructor genau das Richtige für dich.

Am 11.09. starten wir unseren Freediver Instructor Training Course (FITC) mit dem Emergency First Response Instructor-Kurs, der Voraussetzung für den FITC.
Vom 12. bis 15.09. findet unser FITC statt. Hier lernst du, wie du deine Kurse planst, gestaltest und vermarktest. Durch Lehrproben in Theorie, Pool- und Tieftauchausbildung bekommst du jede Menge Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln, die dich bestens auf deine Ausbildungstätigkeit vorbereiten, sodass du nach dem Kurs richtig durchstarten kannst.

11. & 12.09. 2019 


Bist du bereits Freediving Instructor einer anderen Freediving-Organisation? Dann kannst du mit unserem Crossover dein Angebot um die PADI Freediver-Kurse erweitern.

Am 11.09. starten wir unseren Freediver Instructor Training Course (FITC) mit dem Emergency First Response Instructor-Kurs, der Voraussetzung für den Crossover.
Am 12.09. findet der Crossover statt und du lernst das PADI Freediver-Programm kennen und wie du deine PADI Freediver-Kurse organisieren und vermarkten kannst. Eine schriftliche Prüfung schließt den Kurs ab.
Der Crossover besteht aus Theorieausbildung und enthält keine Wassereinheiten.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?