Aktuelles & Termine

Freediving-Kurse, Events & Workshops

Datum

Kurs

24. - 25.08.

Breathing - Relaxation - Freediving im wunderschönen Tessin (Schweiz)
Entspannen, Fun-Freediving und genießen 
[ mehr Infos ]

06. & 07.09.

FREEDIVER
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

07.09.

Tieftauchworkshops am Murner See
ab 14.30 Uhr

20. & 21.09.

ADVANCED FREEDIVER
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth

21.09.

Tieftauchworkshops am Murner See
ab 14.30 Uhr

07. - 09.11.

Equailization Awareness - Entspannter tiefer Tauchen (im Y-40, Montegrotto, Italien)
Infos auf Anfrage

22. - 23.11.

FREEDIVER - Dein Einstieg ins Freitauchen
ab 17.00 Uhr in der Tauchschule Spiritdivers in Fürth mit Tieftauchausbildung im Tauchturm Vogtland in Plauen

Stand: 29.07.2019
Änderungen vorbehalten.

zur Freediving Community

Freediving-Ausbildung
in Zusammenarbeit mit der 
Tauchschule Spiritdivers Fürth

PADI Freediver Center
Freediving Tieftauchen @ Free-Diving.de

07.09.2019  / 21.09.2019
Samstags ab 14.30 Uhr, sonntags ab 09.00 Uhr am Murner See


Bei unseren Tieftauchtrainings hast du die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung eines Instruktors deine Tauchtechnik zu verbessern und an deinem Druckausgleich zu arbeiten.


Auch Leistungabnahmen nach PADI und AIDA sind möglich.


Teilnehmen können Freediver ab AIDA1 bzw. PADI Basic Freediver.

Die Teilnahmegebühr beträgt € 50,- p.P. inkl. Workshop, Bojensetup - zzgl. ggf. Anfahrt, Leihequipment etc.

06. & 07.09. 2019 


Dein Einstieg ins Freediving: Zeittauchen, Streckentauchen & Tieftauchen

Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen, Streckentauchen und Tieftauchen.


Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen sowie die Sicherung und Rettung. Danach stehen das Streckentauchen und das Tieftauchen im Mittelpunkt. Hier arbeiten wir insbesondere an der Flossen- und Abtauchtechnik und an der Hydrodynamik, um möglichst effizient und Sauerstoffsparend zu tauchen und damit länger, tiefer und weiter zu kommen. Dabei stehen auch Sicherungs- und Rettungsübungen beim Streckentauchen und Tieftauchen mit auf dem Programm.


Ablauf:
Freitag, 17.00 Uhr: Kursstart und Theorieausbildung; Im Anschluss: Poolausbildung im Hallenbad in Langenzenn (bis ca. 22.30 Uhr)
Samstag: 09.30 Uhr Theorieausbildung bis ca. 12.30 Uhr; Fahrt zum Murner See und Tieftauchausbildung bis ca. 19.00 Uhr - ggf. Rückfahrt nach Fürth.

PADI Advanced Freediver @ Free-Diving.de

20. & 21.09. 2019 


Unser Fortgeschrittenenkurs für Freitaucher, die ihre Tauchtechnik und ihr Training optimieren und noch ein bisschen tiefer tauchen möchten. 


Du hast bereits ein Freediving-Brevet der Einsteigerstufe (PADI Freediver, AIDA2, SSI Level 1 oder äquivalent)? 
Dann ist dein nächster Schritt der Advanced Freediver, der Fortgeschrittenenkurs für Freitaucher, die weiterführende Techniken lernen, ihre Tauchtechnik optimieren und noch ein bisschen tiefer tauchen möchten.


Nachdem im PADI Freediver-Kurs die Grundlagen geschaffen wurden für das Zeit-, Strecken- und Tieftauchen und du bereits Erfahrungen in diesen drei Bereichen sammeln konntest, beschäftigen wir uns im PADI Advanced Freediver v.a. mit den physiologischen Anpassungen des Körpers, vertiefen insbesondere die Themen "Druckausgleich" und "Entspannung", beschäftigen uns mit der effektiven Trainingsgestaltung und der Vorbereitung auf Maximalversuche und erlernen weitere Techniken, mit denen wir Sauerstoff sparen und damit wir unsere Tauchgänge und Tauchzeit ausdehnen können.


Ablauf:
Freitag, 17.00 Uhr: Kursstart und Theorieausbildung; Im Anschluss: Poolausbildung im Hallenbad in Langenzenn (bis ca. 22.30 Uhr)
Samstag: 09.30 Uhr Theorieausbildung bis ca. 12.30 Uhr; Fahrt zum Murner See und Tieftauchausbildung bis ca. 19.00 Uhr - ggf. Rückfahrt nach Fürth.

22. & 23.11. 2019 


Dein Einstieg ins Freediving: Zeittauchen, Streckentauchen & Tieftauchen

Dieser Kurs enthält die grundlegenden theoretischen Kenntnisse und Techniken des Freitauchens im Zeittauchen, Streckentauchen und Tieftauchen.


Im Pool beschäftigen wir uns zunächst mit dem Zeittauchen, einer guten Vorbereitung auf alle anderen Disziplinen, machen uns mit dem Atemreiz vertraut und lernen Techniken zum effizienten Tauchen sowie die Sicherung und Rettung. Danach stehen das Streckentauchen und das Tieftauchen im Mittelpunkt. Hier arbeiten wir insbesondere an der Flossen- und Abtauchtechnik und an der Hydrodynamik, um möglichst effizient und Sauerstoffsparend zu tauchen und damit länger, tiefer und weiter zu kommen. Dabei stehen auch Sicherungs- und Rettungsübungen beim Streckentauchen und Tieftauchen mit auf dem Programm.


Die Tieftauchausbildung findet bei angenehmen ca. 32°C warmem Wasser im Tauchturm Vogtland in Plauen statt.


Ablauf:
Freitag, 17.00 Uhr: Kursstart und Theorieausbildung; Im Anschluss: Poolausbildung im Hallenbad in Langenzenn (bis ca. 22.30 Uhr)
Samstag: 09.30 Uhr Theorieausbildung bis ca. 12.30 Uhr; Fahrt nach Plauen und Tieftauchausbildung bis ca. 18.30 Uhr - ggf. Rückfahrt nach Fürth.